Plotsprenger #6: Wege der Vereinigung unter der Lupe

Im neuen Plotsprenger geht es um den besten Aprilscherz des Jahres: Wege der Vereinigung (WdV). (Die Google Glasses haben sich ja post festum als doch nicht so scherzhaft herausgestellt.) dabei streifen wir natürlich auch den Themenkomplex Sex und Geschlechtlichkeit im Rollenspiel (und am Spieltisch) – wir hoffen, ihr hört, wieviel Spaß wir beim Aufnehmen hatten und habt genausoviel!

Und direkt zur Datei hier entlang.

Links:

3 Gedanken zu “Plotsprenger #6: Wege der Vereinigung unter der Lupe

  1. Tach!

    Rahjalieb ist ein Kraut, dem empfängnisverhütende und luststeigernde Wirkung nachgesagt wird. (Zoobotanica, S. 260 bei mir). Tsahilf weiß ich jetzt leider auch nicht so genau, könnte aber auch eins sein.

    Thema Trosshure: Bei reisenden Söldnergruppen spricht man allgemein von einem Tross; Trossvolk sind diejenigen, die „zivil“ mitreisen und generell die Versorgung sicherstellen (gelegentlich ganze Familien). Dementsprechend ist die Profession wohl zu verstehen.

    Außerdem: warum minutenlang Lesben, aber Schwule voll übersprungen? Pah.😀

    Lol@Aldare. Mal ganz abgesehen davon, dass sich Kaiserdrachen angeblich in Menschen verwandeln können oder sowas, ist natürlich dieser ganze „Horaskaiser ist Halbdrache“-Kram so ungefähr das Mary-Sue-igste seit Nahemas Kettenhemd. ^^

    Ganz nebenbei noch erwähnt: Thorwaler ftw. Gegen das Vorurteil vom hässlichen Thorwaler! Benutzt lieber Zwerge! Hart wie Granit halt.😀

    Und zum Schluss – beim Szenario „Orgie bei der Garether Ratssitzung“ wär ich ja dafür, dass man noch lustig ein Rahjawunder einstreut. Gabs nicht mal irgendwo eine Schlacht, die per Großem Wunder in ne Orgie verwandelt wurde? Nostergast? Weshalb die dann Rahja längerfristig nicht so knorke fanden? ^^

  2. Hmm, zwischendrin hattet ihr eine, wie ich finde (und in DSA-Spech übersetze), güldene Erkenntnis. Nämlich als ihr darüber spracht, wie würde das in der Spielrunde aussehen – will man es in der Spielrunde haben. Eure Antwort: Nein. Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s