Soziale Konflikte in Zombie-Chroniken

There are always going to be people you don’t like. […] But ultimately, you don’t have to rely on either of them to survive.

Unfortunately, in the post-apocalypse, you will. You’re going to have to work with people who annoy you then just as you do now–only “work” will have a different connotation. (incaseofsurvival.com)

Das ist einer der beiden zentralen sozialen Konflikte, die im Zombie-Rollenspiel auftreten (egal, ob in einem dezidierten Zombie-System wie AFMBE oder in anderen Systemen): Das Rick-Shane-Dilemma. Rick und Shane bedrohen sich nicht nur physisch gegenseitig, sie gefährden auch regelmäßig Operationen der Gruppe. Im Comic kam das Problem nicht wirklich auf – und zur Lösung für die Serie sage ich hier vorerst nichts.

Um die Lösung geht es mir auch gar nicht – eher um eine Sammlung sozialer Probleme in postapokalyptischen Szenarien. Der zweite Komplex, den ich ausmache: Dein Feind sind weniger die Zombies, es sind die anderen Survivor.

Auch in der actiongeladensten Zombie-Rollenspiel-Chronik wird man nicht um soziale Konflikte mit fremden oder mit der eigenen Gruppe herumkommen – ganz abgesehen davon, dass die sozialen Probleme mindestens so spannend sind wie Kämpfe gegen Untote.

Daher die Frage: Welche spannenden Konfliktfelder habt ihr in Survival-/Postapokalypse-/Zombie/…-Chroniken schon erlebt, eingebaut, angedacht?

2 Gedanken zu “Soziale Konflikte in Zombie-Chroniken

  1. Neben den „klassischen“ Problemen (Sexismus, Rassismus/Intoleranz) gibt es natürlich immer das Utilitätsdenken: wenn ein Mitglied der Gruppe nichts zum Überleben beiträgt, gar zusätzliche Versorgung erfordert (z.B. weil es im Rollstuhl sitzt), ist der Rest der Gruppe dann verpflichtet dieses zu beschützen?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s